Anführung


Anführung
An·füh·rung <-, -en> f
1) (Befehligung) leadership; von Truppen command;
unter \Anführung eines Generals under the command of a General
2) (das Anführen) quotation;
ich bitte um die \Anführung von Einzelheiten! please give [me] [some] details!;
durch die \Anführung dieses Beispiels by using this example
3) (Zitieren) citation;
\Anführung einer Vorentscheidung citing [or quoting] [or citation] of a precedent

Deutsch-Englisch Wörterbuch für Studenten. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Anführung — 1. Führerschaft, Führung, Leitung, Lenkung. 2. a) Angabe, Aufführung, Aufzählung, Erwähnung, Nennung. b) Allegation, Wiedergabe, Zitierung. * * * Anführung,die:1.〈dasnamentl.Erwähnen〉Angabe·Aufführung·Aufzählung·Erwähnung·Zitierung;auch⇨Zitat–2.⇨F… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Anführung — Zitat; zitierte Stelle; Leitung; Verwaltung; Führung * * * Ạn|füh|rung 〈f. 20〉 1. das Anführen, Berufung 2. angeführtes Wort, Zitat 3. in Anführungszeichen eingeschlossener Satz * * * Ạn|füh|rung, die; , en: 1 …   Universal-Lexikon

  • Anführung — Ạn|füh|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Anführung, die — Die Anführung, plur. inusit. die Handlung des Anführens in allen Bedeutungen des Verbi. Daher das Anführungszeichen, des s, plur. ut nom. sing. ein orthographisches Zeichen, wodurch man fremde angeführte Worte von seinen eigenen unterscheidet. Es …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Zitat — Anführung; zitierte Stelle * * * Zi|tat [ts̮i ta:t], das; [e]s, e: [als Beleg] wörtlich zitierte Textstelle: sie schloss ihren Vortrag mit einem Zitat aus Goethes »Faust«. Syn.: ↑ Ausspruch, ↑ Auszug, geflügeltes Wort, ↑ Stelle. * * * Zi|tat …   Universal-Lexikon

  • Aufzählung — Anführung, Angabe, Aufführung, Auflistung, Erwähnung, Nennung; (Fachspr.): Enumeration. * * * Aufzählung,die:⇨Anführung(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Leopoldsäule — in Frankfurt am Main Seckbach, auf dem Wartfeld 1790 zu Ehren Kaiser Leopolds II. (HRR) errichtet …   Deutsch Wikipedia

  • ibidem — ịbi|dem 〈Abk.: ib., ibd., ibid.〉 ebenda, am angeführten Ort [lat., „ebenda“] * * * ibi|dem [i bi:dɛm , i:bidɛm , ɪb…; lat.]: ebenda, ebendort (Hinweiswort in wissenschaftlichen Werken zur Ersparung der wiederholten vollständigen Anführung eines… …   Universal-Lexikon

  • Aufführung — 1. Darbietung, Nummer, Schau[stellung], Show, Spiel, Vorführung, Vorstellung. 2. Auftreten, Benehmen, Betragen, Gebaren, Gehaben, Habitus, Haltung, Verhalten; (geh.): Gebarung. 3. Anführung, Angabe, Auflistung, Aufzählung, Erwähnung, Nennung;… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Anfangsbuchstabe — Eine Initiale oder ein Initial (v. latein. initium „Anfang, Beginn“) ist ein schmückender Anfangsbuchstabe, der im Werksatz als erster Buchstabe von Kapiteln oder Abschnitten verwendet wird. Mehrzahlbildung: die Initiale → die Initialen aber das… …   Deutsch Wikipedia

  • Hernani (Drama) — Daten des Dramas Titel: Hernani oder die kastilische Ehre Originaltitel: Hernani, ou l’Honneur castillan Gattung: Romantisches Drama Originalsprache: Französisch …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.